Exportiere ICS

ONLINE: Im Dienste Rosa Luxemburgs

Titel:
ONLINE: Im Dienste Rosa Luxemburgs
Wann:
Mo, 12. April 2021, 19:00 h - 21:00 h
Kategorie:
Vorträge/Lesungen

Beschreibung

Vorstellung des Buches
„Rosa Luxemburg in Berlin – ein biografischer Stadtführer“
mit der Autorin Claudia von Gélieu (Frauentouren) und J
örn Schütrumpf (RLS Koordinierungsstelle Rosa Luxemburg)

Der Livestream kann auf Facebook verfolgt werden:

https://www.facebook.com/rosaluxemburgstiftung.lsa/live/

Fragen können per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gestellt werden, gern auch vorab.

Eine Veranstaltung der RLS Sachsen-Anhalt und
der RLS Koordinierungsstelle Rosa Luxemburg
gemeinsam mit dem RLS Kulturforum und
den Landesstiftungen Brandenburg und Bayern

In ihren Reden, die sie überall in Deutschland hielt, entwickelte Rosa Luxemburg
einen ganz eigenen Stil. Können wir daraus ebenso lernen wie von ihren politischen Ideen?

Nachgegangen wird auch der Frage, wie sich das Leben der Revolutionärin von dem
ihrer Zeitgenoss*innen unterschied. Seit Rosa Luxemburg eine eigene Wohnung hatte,
beschäftigte sie Dienstmädchen. Wie sah ihr Verhältnis zu diesen aus?

Der biografische Stadtführer – im Pocketformat, reichlich bebildert, mit Karten,
nützlichen Informationen und ergänzenden Audios – zeichnet den Lebensweg
von Rosa Luxemburg im damaligen Zentrum der internationalen Arbeiterbewegung nach.
Beginnend mit ihrem ersten Quartier unweit des Tiergartens bis zur Fundstelle ihres
Leichnams an einer Schleuse des Landwehrkanals viereinhalb Monate nach ihrer Ermordung
führt er zu den Orten, an denen Rosa Luxemburg in Berlin wirkte und wo an sie erinnert wird.
Er ist also ein Stadtführer und eine Biografie in einem.

Mehr zum Buch:

https://dietzberlin.de/produkt/rosa-luxemburg-in-berlin/